2x Ja am 5. Juni: Aufruf der Aargauer Väter für eine moderne Familienpolitik

Banner_001-1Jetzt hier unterzeichnen!

Unsere Kinder gehören zum wichtigsten in unserem Leben. Wir möchten an ihrem Aufwachsen, an ihrem Leben Teil haben. Wir möchten sie unterstützen, begleiten und fördern bei allem, was sie in ihrem Leben erreichen wollen. Wir möchten, dass unsere Kinder ihre Träume wahr machen. Kurz: Wir wollen dabei sein. Als gute Väter, als gleichberechtigter Elternteil. Nicht einfach als abwesender Finanzbeschaffer, sondern im Team mit unseren Partnerinnen und Partnern.

Wir sehen in unserem Alltag, bei befreundeten Vätern oder in unseren eigenen Familien, dass es mit der gleichberechtigten Aufteilung von Familien- und Erwerbsarbeit immer noch sehr schwierig sein kann. Gerade auch für die Männer. Wir aber wollen heute auch als Väter unser Familienmodell frei wählen können. Wir möchten nicht, dass sich ein Elternteil für die Karriere, der oder die andere für die Familienarbeit entscheiden muss. Wir möchten, dass unsere Söhne und Töchter in einer Gesellschaft gross werden, in der sie diese Wahlmöglichkeiten haben. Und wir sind überzeugt, dass die Erziehung der kommenden Generationen unsere gemeinsame Aufgabe als Gesellschaft ist.

Ein zeitgemässes, bedarfsgerechtes und bezahlbares Angebot für die familienexterne Kinderbetreuung ist ein wichtiger Baustein für eine moderne Familien- und Wirtschaftspolitik. Eine qualitativ hochstehende externe Kinderbetreuung begünstigt Teilzeitarbeit auch für Väter und damit die vermehrte Beschäftigung von weiblichen Fachkräften. So fördert sie die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt und ermöglicht mehr Freiheit bei der Wahl des Familienmodells. Das kommt schlussendlich allem zu Guten: Eltern, Arbeitnehmern und Arbeitgebern.

Wir, die Unterzeichner dieses Manifests rufen unsere Aargauer Mitväter und alle, die es werden wollen auf, Verantwortung für die Gleichberechtigung der Geschlechter zu übernehmen – zu Hause, wie im Beruf. Wir rufen deshalb überzeugt gerade aus der Perspektive der Väter zu 2x Ja am 5. Juni auf!

Jetzt hier unterzeichnen!

DSC02465Dieser Aufruf wurde lanciert von:
Jonas Fricker, Nationalrat Grüne, bald dreifacher Vater
Beat Flach, Nationalrat Grünliberale, Vater eines Teenagers
Cédric Wermuth, Nationalrat SP, Vater einer einjährigen Tochter

 

 

Die Erstunterzeichner:

Sascha Antenen Zofingen Politischer Sekretär Einwohnerrat Zofingen
Marco Arni Zofingen Kantonsschullehrer, Historiker Einwohnerrat Zofingen GLP
Lukas Baumann Staufen Projektleiter
Claudio Beretta Möhlin Doktorand Delegierter
Markus Bider 524 Nesselnbach Leiter Bildung und Qualität
Adrian Borer Zofingen/Mühlethal Chemieingenieur Präsident glp Zofingen und Einwohnerrat Zofingen
Martin Bossard Kölliken Carnivor mbH
Stefan Bosshard Baden Primarlehrer
Maurice Brozzo Wettingen Dr. sc. ETH
Martin Brügger Brugg Ing. HTL Grossrat
David Burgherr Lengnau AG Sekundarlehrer Präsident Sektion SP Surbtal
Jürg Caflisch Baden Sozialarbeiter FH Grossrat
Roman Derungs Wettingen Vertriebsleiter Beziehe hier Position als Familienvater (aktiv im glp Vorstand Bez Baden und Wettingen)
Stefan Dietrich Bremgarten Lehrer SP Bezirkspräsident
Dieter Egli Windisch Kommunikations-Projektleiter Grossrat SP, Fraktionspräsident
Kurt Emmenegger Baden Gewerkschaftssekretär/Jurist zu oben: Grossvater / Grossrat
Stephan Erne Freienwil Verkehrsplaner
Andreas Fischer Bargetzi Möhlin Archäologe Grossrat
Jon Forrer Magden Betriebsökonom HWV Vorstand GLP Bezirk Rheinfelden
Robin Fricker Baden Student
Michael Ganz Aarau Unternehmer alt Stadtrat Aarau
Philip Gehri Ennetbaden Redaktor
Martin Geissmann Lenzburg Betriebsökonom FH/HWV Einwohnerrat glp
Emanuel Graf Rüfenach Lehrer
Thomas Gröbly Baden Ethiker
Martin Groves Baden Rettungssanitäter/ Pflegefachmann Einwohnerrat
Peter Hänggli Gränichen Pens.Primarlehrer/Supervisor
Jonas Hasenfratz Muri Student
Stefan Häusermann Baden Erwachsenenbildner Einwohnerrat Baden
Beat Hiller Lenzburg Diel. El. Ing. Präsident glp Aargau und Einwohnerrat Lenzburg
Ruedi Hintermann Windisch Dozent PH FHNW im Ruhestand
Florian Horath Baden Lehrer
Samuel Hug Birr Dipl. Controller NDS HF
Hans Hügli Stetten, AG Projektmanager
Yolanda Hügli-Bider 5608 Stetten Kindergartenlehrperson
Ralph Hunziker Nussbaumen Sportlehrer
Bruno Hunziker Wettingen El.Ing.HTL glp
Shaker Jayyousi Baden Stv. Leiter Rechtsdienst Departement Finanzen und Ressourcen
Stefan Kämpf 8917 Oberlunkhofen Gärtner
Christian Keller Nussbaumen Redaktor und Fussgänger Einwohnerrat Obersiggenthal (Vizepräsident)
Urs Keller 5417 Untersiggenthal Schulleiter
Urs Kilchenmann Oftringen Agronom
Heiner Kilchsperger Suhr Erziehungswissenschafter ehem. Präsident Schulpflege
Martin Killias Lenzburg Hochschullehrer
Jürg Knuchel Aarau Arzt Grossrat
Peter Koller Rheinfelden Lehrer Grossrat
Stephan Kundert Killwangen Produktionsmechaniker EFZ
Thomas Leitch-Frey Wohlen Sekundarlehrer Grossrat
Matthias Lerch Freienwil Lehrer
Severin Lüscher 5040 Schöftland Hausarzt Grossrat AG
Alessio Mair 5430 Wettingen Treuhand-Mitarbeiter Präsident Kaufmännischer Verband Aargau Ost
Peter Marti 5406 Baden-Rütihof Dr. oec. publ. ehem. Einwohnerrat Baden
Günter Marz Thalheim Sozialarbeiter
Alfred Merz 5737 Menziken Elektromonteur Grossrat, Vizeammann
Stefan Mischke Islisberg Informatiker
Geri Müller Baden Pfleger Stadtammann
Willy Nabholz 5408 Ennetbaden Historiker, Berufssschullehrer (pens.)
Robert Obrist Schinznach Ing.agr.ETH Grossrat
Beni Pauli-Marti Ennetbaden Lehrer
Matyas Peter Baden Schreiner/Lehrer
Bruno Peter Bözberg Systemintegrator
Christian Peyer Aarau Jurist
Hans-Martin Plüss Zofingen Fürsprecher Viceammann
Eric Sauvin Ennetbaden Dozent
Micha Siegrist Aaeau Umweltwissenschaftler ETH
Sukhwant Singh Möhlin Informtatikspezialist Grossrat
Lukas Sramek Wettingen Coo
Sandro Stamm Hirschthal HR Professional IT glp Bezirkspräsident Aarau
Benjamin Steiner Baden Tierarzt Einwohnerrat Baden
Hannes Streif Baden Rechtsanwalt ehem. Einwohnerrat Baden
Christian Tanner Biberstein Verlagsleiter
Andreas Trottmann Baden Informatiker
Florian Vock Baden Grossrat
Thomas Wegmüller Turgi Schulleiter
Daniel Wittwer Aarau IT Beratung
Thomas Zumbrunnen Wettingen CTO

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.