Transparenz und Finanzen

Die Bezüge der Parlamentarier_innen richten sich nach dem Parlamentsressourcengesetz PRG. Sie finden auf der Webseite des Parlaments allgemeine Informationen.

Hier finden Sie die jährlichen Zusammenstellungen meiner Bezüge als Nationalrat für die Jahre 2011, 2012, 20132014, 2015 und 2016.

Das Präsidium der SP-Aargau wird, Lohnanteil und pauschale Spesenentschädigung zusammengezogen, monatlich mit 962.50 Franken (netto) entschädigt.

Das Vize-Präsidium der SP Fraktion der Bundesversammlung wird mit 5000 Franken pauschal pro Jahr entschädigt.

 

Mein Wahlkampfbudget 2015 stellt sich wie folgt zusammen:

Spenden natürliche Personen ca. 20’000.- (Spenden über Sfr. 1000.- werden namentlich veröffentlich)*
Spende Stiftung Arbeiterstrandband Tennwil 1000.-
Eigenleistung ca. 5000.-

*Spendeneingang bis 1.7.-5.10.15: 18’579.53

Ich erhalte keine Spenden von Firmen und auch keine Wahlkampfbeiträge von Verbänden.