Publireportage statt Journalismus zur Altersreform 2020 bei der Aargauer Zeitung

Die Aargauer Zeitung titelte gestern zur Altersreform 2020 (21.6.17): „Rentner und Junge haben das Nachsehen“ (man beachte: Nicht als These, als Tatsache). Im Artikel wird dann eine Modellrechnung des Vermögenszentrums…

Weiterlesen Publireportage statt Journalismus zur Altersreform 2020 bei der Aargauer Zeitung

Kurz notiert (haha, Wortspiel): „Le parti, c’est moi“ oder wenn der neue Liberalismus autoritär wird

Vorneweg: Ja, selbstverständlich hätte ich im zweiten Wahlgang in Frankreich Macron gewählt. Aber ich hatte und habe einfach keine Lust den „heiligen Emanuel" (WoZ) allmorgendlich öffentlich als Rückkehr des heiligen…

Weiterlesen Kurz notiert (haha, Wortspiel): „Le parti, c’est moi“ oder wenn der neue Liberalismus autoritär wird

Kurz notiert: Vorschlag der SP-Geschäftsleitung zur Unternehmenssteuerrefom III 2.0 verpasst grosse Chance

  Die Geschäftsleitung der SP Schweiz hat vor wenigen Tagen ihren Vorschlag zur Neuauflage der Unternehmenssteuerreform III präsentiert. In einer Logik, die im engen (bürgerlichen) Sinn der Reform bleibt, ist…

Weiterlesen Kurz notiert: Vorschlag der SP-Geschäftsleitung zur Unternehmenssteuerrefom III 2.0 verpasst grosse Chance

Brief an die FIFA: Israelische Fussballmannschaften aus Siedlungen im Westjordanland

An die Herren: Gianni Infantino, Präsident FIFA Herr David Gill, Vizepräsident FIFA Herr Tokyo Sexwale, Präsident Monitoring Committee for Israel – Palestine Sehr geehrte Herren Als Mitglieder des Eidgenössischen Parlaments stehen…

Weiterlesen Brief an die FIFA: Israelische Fussballmannschaften aus Siedlungen im Westjordanland

Offener Brief to whom it may concern: Kein Radikalismus vor den Fakten!

An ihrem Sonderparteitag vom 4. März 2000 verabschiedete die SVP ein Positionspapier zu den Sozialwerken. Sie forderte darin eine „Abkehr vom Umlage- zum Kapitaldeckungsverfahrung bei der AHV“, die „Privatisierung von…

Weiterlesen Offener Brief to whom it may concern: Kein Radikalismus vor den Fakten!